Klimaanlagen-Spülung

Fahrzeugklimaanlagen fachgerecht spülen

Saubere Arbeit zahlt sich aus

Zum professionellen Umgang mit einer Fahrzeugklimaanlage zählt selbstverständlich auch das Spülen. Dieser Arbeitsgang dient der weitestgehenden Entfernung von aggressiven Substanzen und Verunreini­gungen aus dem Kältekreislauf. Das Spülen bewahrt alle Komponenten einer Klima­anlage vor Schäden, insbesondere den Kompressor als wichtigstes Bauteil.

Dazu eine Empfehlung: Eine hundertprozentige Entfernung aller Partikel aus dem Kälte­kreislauf ist unmöglich. Die Ursache hierfür liegt in der heutzutage eingesetzten Parallel-Flow-Technologie bei den Wärme­tauschern. So raten wir dringend dazu, zusätzlich zu einer Systemspülung die Saug­leitung mit einem Spanfilter zu versehen. Diese Maßnah­me dient dem Schutz des Kompressors und gilt erst recht nach einem Kompressor­schaden, um langsam wandernde Restpar­ti­kel von dem neuen Aggregat fernzuhalten.

Bitte beachten:
Nach jedem kompletten Spülvorgang (je Fahrzeug) sollte der Spülfilter erneuert werden (Art.-Nr. 8880700246).

Profi-Standard

ASC von WAECO. Diese Abkürzung steht seit Jahren für beste Qualität und führende Technik im Bereich der Klimaservicegeräte. Um diesem Anspruch auch in Zukunft zu entsprechen, wird die Serie fortlaufend verbessert und ergänzt. Alle ASC-Geräte sind hochmoderne Vollautomaten.

Als Klimaprofi zum Erfolg

Nutzen Sie unser umfangreiches Sortiment rund um die Wartung und Reparatur von Fahrzeugklimaanlagen und machen Sie Ihren Betrieb zu einer effizienten und erfolgreichen Klimawerkstatt! Eisbär Eddy unterstützt Sie dabei mit hilfreichem Informationsmaterial und Werbemitteln. So bleiben Sie dem Wettbewerb immer eine Eddy-Nasenlänge voraus.

Kontaktieren Sie uns

Dometic WAECO International GmbH
Hollefeldstraße 63
D-48282 Emsdetten

Tel +49 (0) 2572 879-0
Fax +49 (0) 2572 879-300
Mail info@dometic-waeco.de
Net www.dometic.de